Die Online Scheidung ermöglicht es, einen Scheidungsantrag vor einem Gericht zu stellen.

Was ist eine Online Scheidung?

 

Die Online Scheidung  ermöglicht es , einen Scheidungsantrag  vor einem Gericht zu stellen. Dies ist nur mit einer anwaltlichen Vertretung möglich, da dies eine der Scheidungsvoraussetzungen ist. Mithilfe der Angaben, die in dem Formular,  gestellt werden, kann bereits ein Antrag an das zuständige Familiengericht gestellt werden. Damit ist das Scheidungsverfahren formell eingeleitet. Sämtliche Kopien können Sie gerne einscannen und mir zukommen lassen.

Das weitere Verfahren wird dann von mir geführt werden. Den Abschluss bildet der Scheidungstermin vor dem Familiengericht, an dem sie selbstverständlich von mir begleitet werden.

Eine Online Scheidung heißt nicht, dass Sie bei Fragen keinen Kontakt zu mir aufnehmen können. Selbstverständlich werden Fragen, die Sie haben, persönlich ( mit Terminvereinbarung, Tel. 02236 947105) oder  auch  per Mail an  info@kanzlei-wesseling.de beantwortet.

Nachfolgendes Formular über den Webbrowser aufrufen, ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Fax übermitteln (02236 / 947 291)

– Online-Scheidungs-Formular: als Word-Dokument:  Fragebogen Online Scheidung

– Online-Scheidungs-Formular als PDF-Datei:  Fragebogen Online Scheidung